Die meisten übersehene sight in Kambodscha

Spread the love

Packen Sie Ihre Taschen – wir gehen. Dieses Mal werden wir nach Kambodscha. Wir werden über unsere 9-6 Job vergessen und wir gehen und eines der am häufigsten übersehene Sight in Kambodscha zu besuchen – Angkor Wat.

Die meisten übersehene sight in Kambodscha

Von vielen Menschen als einer der schönsten Orte gesehen, die man in deinem Leben besuchen könnte, Angkor Wat ist Teil des UNESCO-Weltkulturerbes und es hat viel zu bieten – von spektakulären Landschaften und unglaubliche Architektur, um unvergessliche Atmosphäre und der unbestreitbaren Spiritualität.

Was macht Angkor Wat die meisten übersehen Sight in Kambodscha ist die Tatsache, dass es ein Muss, wenn es um touristische Sehenswürdigkeiten kommt und wenn Sie nur eine Sache wählen sind, um zu sehen, würde Angkor Wat Ihre erste Wahl sein.

Wenn Sie sich fragen, warum ich Angkor Wat für unsere Cambodian Reise gewählt haben, hier ist der Grund. Legendär Yes, dieser Tempel ist nicht nur weil er Teil des Unesco-Weltkulturerbes ist, sondern auch, weil er das größte religiöse Denkmal der ganzen Welt ist – von Mekka bis Jerusalem, von Europa bis Lateinamerika, wird man niemals einen so großen Tempel finden zur Göttlichkeit.

Etymologisch bedeutet Angkor Wat den “Stadttempel” – übersetzt aus Khmer, der die Amtssprache in Kambodscha ist. Es wurde als Hindu Zentrum gebaut, aber jetzt ist ein buddhistisches Zentrum betrachtet – jetzt können wir die spezifische Architektur mit ihren interessanten Gemälden und Reliefs genießen und entdecken.

Kosten

KOSTEN

Wir werden Dollars benutzen, damit wir keine Zeit an Geldwechselbüros verlieren müssen. Das Essen um den Tempel ist ziemlich billig – eine Mahlzeit kann uns bis zu $ 3 kosten und wir können auch versuchen, ihre natürlichen Säfte ($ 1,5).

Die Architektur

Der Tempel wurde in mehr als 30 Jahren gebaut und beteiligt sich an dem architektonischen Projekt rund 300.000 Menschen von Architekten an Arbeiter und Bildhauer. Der Tempel wurde nur aus Stein gebaut.

Seine Konstruktion macht uns an die Form eines Mandala erinnert – seine zentrale Achse ist sehr wichtig und alles ist um diese zentrale Achse gebaut; Darüber hinaus müssen wir uns erinnern, dass Mandala, im Allgemeinen das Symbol der Harmonie mit dem Universum.

Landschaften

LANDSCHAFTEN

Der Tempel liegt zwischen Bergen und der Sonne färbt das Wasser so, dass wir uns wie in einem Traum weit weg von der Realität fühlen. Die Farben, die du siehst, die Stimmung, die du fühlst, die Leute, die du triffst und die Geschichten, die du hörst, wird dich davon überzeugen, dass Angkor Wat aus einem guten Grund ist, der übersehene Blick in Kambodscha.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.